Energieunabhängiges Zuhause: Autark heizen und Strom erzeugen mit Triple Solar

autark heizen und strom erzeugen
Back to home
/
Magazin
/
Energieunabhängiges Zuhause: Autark heizen und Strom erzeugen mit Triple Solar

Autark heizen und Strom selbst erzeugen, das wünschen sich viele Hausbesitzer:innen. Da lohnt sich ein Blick auf Photovoltaik, denn Solarstrom bietet Energieunabhängigkeit und ist günstiger als Netzstrom. Genau diesen und vier weitere Fakten erklären wir hier.

Steigende Energiepreise, der Krieg in der Ukraine und die Klimakrise – diese Gründe wecken bei vielen Hausbesitzer:innen den Wunsch danach, autark zu heizen und Strom zu erzeugen. Welche Möglichkeiten es gibt, sich möglichst unabhängig von Energielieferanten und fossilen Brennstoffen zu machen, verraten wir im heutigen Artikel. Unser Angebot können Sie direkt hier einsehen.

Wieso autark Heizen und Strom erzeugen immer erstrebenswerter wird

Immer mehr Menschen erkennen und schätzen die Vorteile der Energieunabhängigkeit beim Heizen und der Stromerzeugung, die z.B. durch eine Kombination aus Photovoltaik-Anlage, Batteriespeicher und Wärmepumpe erreicht werden kann. Auch die zunehmend stärker verbreitete PVT-Technologie, die solarbetriebene Strom- und Wärmeerzeugung in einem kombiniert, wird immer beliebter. Durch erneuerbare Energien lassen sich Energiekosten senken. Der eigene CO2-Fußabdruck wird reduziert und ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet.

Die Zukunft ist nachhaltig und effizient

Aus Umweltschutzgründen werden zukünftig immer mehr Bereiche, die einen hohen CO2-Ausstoß verursachen, auf erneuerbare Energien umgestellt. Es wird mehr E-Autos geben, die mit Strom geladen werden und mehr Wärmepumpen, die zum effizienten Heizen betrieben werden. Gut fürs Klima ist das allerdings nur, wenn die Energie aus erneuerbaren Energiequellen – z.B. der Sonne – gewonnen wird. Bevor man sich für eine Photovoltaik-Thermie-Anlage mit Wärmepumpe entscheidet, ist es wichtig, die Energieeffizienz des Hauses zu optimieren – z.B. durch Wärmedämmung, energiesparende Fenster, LED-Beleuchtung und energieeffiziente Haushaltsgeräte.

evoyo Kunden Solaranlage bei strahlendem Sonnenschein.


Photovoltaik-Thermie-Anlage für autarkes Heizen und Stromerzeugung

Die Sonne ist eine nahezu unerschöpfliche Energiequelle, weshalb eine Photovoltaik-Thermie-Anlage die Basis für Energieunabhängigkeit darstellt. Sie bietet in Kombination mit einer Wärmepumpe eine effiziente Möglichkeit, sowohl für Heizung als auch Stromerzeugung bis zu 80 % autark zu sein. Statt wie bisher einzelne Module für Solarthermie und Photovoltaik zu installieren, können PVT-Module – auch als Hybridkollektoren bekannt – Wärme und Strom in einem System erzeugen. Dank Hausbatterie kann zudem Strom, der im Überfluss produziert wird, gespeichert und komfortabel rund um die Uhr genutzt werden, z. B. zum Laden des E-Autos.

Autark Heizen mit PVT

⅔ des CO2-Verbrauchs im Haushalt entstehen durch das Heizen mit einer Öl- bzw. Gasheizung. Deshalb ist der Umstieg auf eine PVT-Anlage mit Wärmepumpe der größte Beitrag, den man zur Energiewende leisten kann. Gerade die Kombination von Photovoltaik-Thermie und Wärmepumpe bietet die klimafreundlichste Art des Heizens und spart jährlich bis zu 2.620 kg CO2 ein. Im Vergleich zu einer herkömmlichen PV-Anlage können Hausbesitzer damit bis zu viermal mehr Sonnenenergie nutzen. Der Staat unterstützt autarkes Heizen durch mit einer Förderung von bis zu 70 %.

Bewusstsein für Energienutzung

Als Hausbesitzer:in kann man viel dafür tun, autark zu heizen und Strom selbst zu erzeugen – ob klassisch mit Photovoltaik-Anlage, Batteriespeicher, Wallbox und Wärmepumpe oder dem innovativen PVT-System. So lässt sich die Abhängigkeit von externen Energielieferanten und fossilen Brennstoffen reduzieren und zu einer Welt ohne Emissionen beizutragen. Die Investition zahlt sich deshalb finanziell und in Bezug auf den Klimaschutz aus.

Die Triple Solar PVT-Anlage besteht aus Photovoltaik und Wärmepumpe und präsentiert eine klimafreundliche Lösung für die eigene Strom- und Wärmeerzeugung. Durch die intelligente Kombination kann der Energiebedarf für Strom und Wärme effizient gedeckt werden. So hat man volle Kostenkontrolle und Transparenz über die eigene Energienutzung und entwickelt ein neues Bewusstsein für autarkes Heizen und selbst erzeugten Strom.

Bei Triple Solar können Hausbesitzer:innen selbst entscheiden, ob sie direkt das kombinierte PVT-System zur Strom- und Wärmeerzeugung oder Schritt für Schritt, mit PV-Anlage, Wärmepumpe und Batteriespeicher, erwerben wollen. Das Beste ist: Alles von der Beratung über die Installation bis zum Kundenservice kommt aus einer Hand.

Machen Sie sich unabhängig von Energielieferanten

Teilen Sie diesen Artikel auf
FacebookLinkedInWhatsApp