Live-Webinar: Erfahren Sie alles über unser PVT-System am 11.Juli 2024!
Back to home
/
FAQ
/

Grundsätzlich können wir aus über 15 Jahren Erfahrung sagen, dass unser PVT-System für fast alle Haustypen geeignet ist, wie z.B. auch Reihenhäuser. Es gibt jedoch einige Faktoren, die es zu berücksichtigen gilt.

Die besten Voraussetzungen für unser PVT-System bringt Ihr Haus mit, wenn es mit einer Niedertemperaturheizung versorgt wird und ausreichend gedämmt ist. Dies ist notwendig, da unsere PVT-Wärmepumpe das Heizungswasser auf eine niedrigere Temperatur erwärmt als eine normale Gaszentralheizung. Beispiele für Niedertemperatur-Heizsysteme sind: Wand- und/oder Fußbodenheizung oder spezielle Niedertemperatur-Heizkörper/Konvektoren.

Darüber hinaus gibt es weitere Faktoren, die für Ihr Haus zu prüfen sind. Diese erklären wir Ihnen gerne, abgestimmt auf Ihr Haus, in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Teilen Sie diesen Artikel auf